Seit fast 20 Jahren wird die Laserbehandlung in der Zahnmedizin erfolgreich eingesetzt und stellt eine sanfte Behandlungsart mit vielen Einsatzmöglichkeiten dar.

 

Ein Laserstrahl ist gebündeltes Licht, das entsteht, indem Energie mit Hilfe modernster Technologie auf ein hohes Leistungsniveau gebracht wird. Wir verwenden die Lasertherapie zum Beispiel bei:
 

  • Zahnfleischbehandlungen
  • Wurzelkanalsterilisierung
  • Aphtenverödung
  • Versiegelung kariesanfälliger Zähne
  • kleineren chirurgischen Eingriffen
  • Desensibilisierung von freiliegenden Zahnhälsen